UTair: Mehr Flug-Tickets für Route Hannover – Moskau/Vnukovo

Die russische Fluggesellschaft UTair erhöht ab sofort die Sitzplatzkapazitäten auf der Strecke Hannover – Moskau/Vnukovo deutlich.

Statt wie bisher mit einem Bombardier CRJ-200 mit 50 Sitzplätzen fliegt UTair die Strecke nun mit einer Boeing 737-500, die 114 Passagieren Platz bietet und zudem mit einer separaten Business Class ausgestattet ist. 

Bis zum Beginn des Sommerflugplans starten die Flieger in Hannover um 12:05 Uhr, Abflug in Moskau/Vnukovo ist jeweils um 11:10 Uhr (Ortszeit). Zum Sommerflugplan ab dem 25. März 2012 verschiebt sich die Abflugzeit ab Hannover auf 13:05 Uhr.
 
One-way-Tickets sind ab 79 Euro in der Economy Class erhältlich und können zum Beispiel unter utair.de gebucht werden. Regelmäßige UTair-Kunden können zudem vom eigenen Vielfliegerprogramm STATUS profitieren. Durch das Sammeln von Meilenpunkten können kostenlose Flugtickets und eine Reihe anderer Prämien erworben werden.

Günstige Hotelzimmer in Moskau gesucht? Gratis-Hotel-Preisvergleich auf discounthotel.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar