Kingfisher Airlines: Flugzeug am Airport London-Heathrow beschlagnahmt

Ein Flugzeug der finianziell angeschlagenen indischen Fluggesellschaft Kingfisher Airlines wurde am 13. März am Londoner Flughafen Heathrow beschlagnahmt.

Dies geschah, nachdem die Airline British Airways ihre Codeshare-Vereinbarung mit Kingfisher beendet hatte, so berichtet Travel Weekly. Die Indische Fluglinie hat hohe Schulden. Ihr Flugbetrieb läuft derzeit nur eingeschränkt, viele Flüge mussten bereits abgesagt werden. Aktuelle Statements der Airline finden sich hier

Billigflüge weltweit finden Sie mit dem Gratis-Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar