InterSky wird neues IATA-Mitglied

Der Billigflieger InterSky ist neues offizielles Mitglied der „International Air Transport Association“, kurz IATA, dem größten Luftfahrtverband der Welt.

Um in die IATA aufgenommen zu werden, musste sich InterSky einer  Qualitätskontrolle in den Bereichen Sicherheit, Unternehmenskultur und Finanzen unterziehen. Bereits seit zwei Jahren verfügt InterSky über das von der IATA herausgegebene IOSA Zertifikat, dem Gütesiegel für Sicherheit im internationalen Flugverkehr. Weitere Infos zur Airline unter intersky.biz

Billigflüge weltweit finden Sie mit dem Gratis-Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar