Beiträge

TAP Air Portugal: Auch im Sommer früher Flug nach Lissabon

TAP Air Portugal bietet den im Winterflugplan 2017/18 eingeführten Frühflug von Düsseldorf nach Lissabon auch im Sommer weiter an. Los geht es um 6 Uhr in Düsseldorf, die Ankunft in Lissabon erfolgt um 8.05 Uhr. Weiterlesen

Neue Features bei der Flugsuche: Jetzt noch leichter und schneller das günstigste Flugticket finden

Die Flugsuche nach den günstigsten Tickets ist jetzt noch einfacher geworden. Nonstop-Flüge direkt auswählen, favorisierte Flugverbindungen speichern und Suchfilter anpassen

NEU: Noch schneller gezielt nach Non-Stop Flügen suchen
Keine Lust auf Zwischenstopps oder umsteigen auf dem Weg zum Ziel? Ab sofort können Flugsuchende auf discountflieger.de jetzt auch die direkte Auswahl von Nonstop-Flügen treffen. Wer ohne Umsteigen fliegen möchte, findet jetzt unter der Suchmaske die neue Voreinstellung ‚Non-Stop“ Flug. Das spart Zeit bei der Suche nach dem günstigsten Flug. Gebucht wird wie gewohnt über den ausgewählten Anbieter.

NEU: Favoriten first
Neu ist auch die Favoriten-Option: Ab sofort können User nach der Flugsuche das von ihnen bevorzugte Flugangebot als Favorit markieren. Hierfür einfach direkt auf den Preis des Angebots zeigen und schon erscheint der Button „Zu Favoriten hinzufügen“. Die Anzahl der Favoriten ist beliebig und unbegrenzt.

NEU: Ab sofort noch mobile-freundlicher durch Anpassung der Such-Filter
Die Flugpreisvergleichsseite discountflieger.de ist ab sofort noch mobile-freundlicher durch Anpassung der Filter. Nicht mehr gewünschte Filter können ganz einfach mit nur einem Klick zurückgesetzt werden. So lassen sich noch leichter wie bisher von unterwegs Flüge und Flugpreise per Handy mit discountflieger.de finden.

Ticket-Schnäppchen – günstige Flüge zum Beispiel nach Paris mit discountflieger.de
Paris ist allseits als Stadt der Liebe bekannt. Es gibt jedoch auch viele Gründe, die Stadt selbst zu lieben: Ob Eiffelturm, Louvre oder die zahlreichen Pariser Cafés. Ein Besuch lohnt sich immer.
Paris ist das pulsierende Zentrum Frankreichs: Imposante Bauwerke wie der Eiffelturm, der Triumphbogen oder die Kathedrale Notre-Dame de Paris zeigen die besondere Stellung der Hauptstadt in der Grande Nation. Sie sind ein Grund dafür, warum Paris mit zu den beliebtesten Reisezielen der Welt gehört und Besucher aus aller Welt anlockt.

Doch auch abseits der klassischen Sehenswürdigkeiten hat Paris einiges zu bieten: Nicht nur das Disneyland Paris mit seinen diversen Attraktionen, auch die zahlreichen Museen sind einen Besuch wert. Das mit Abstand berühmteste davon ist der Louvre, welcher für Leonardo da Vincis Mona Lisa, aber auch seine zahlreichen Skulpturen berühmt ist.

Weniger bekannt, wenn auch nicht weniger sehenswert, ist etwa das Parfüm Museum oder das Weinmuseum, welches im Zeichen der Geschichte des Weins steht. Technikinteressierte zieht es ins Musée des Arts et Métiers, ein Museum für technische Erfindungen und wissenschaftliche Instrumente.

Für Jugendliche und junge Erwachsene unter 26 Jahren (EU-Bürger) ist der Eintritt in viele Pariser Museen frei. Wer sparen und nicht lange warten will, kann mit dem Museumpass Paris Zugang ohne Anstehen zu den Dauersammlungen der über 60 teilnehmenden Museen und Sehenswürdigkeiten erhalten.

Schnelle und günstige Flüge für eine Städtereise nach Paris gibt es bereits ab 101,15 Euro p. P.* mit Air France, gefunden auf discountflieger.de.

*Reisezeitraum 10.03.2018 bis 13.03.2018, Hin- und Rückflug in der Economy Class, Stand 27.02.2018

Ab November Flüge von Dortmund nach Wien mit Wizz Air

Wizz Air fliegt ab dem 25. November  täglich von Dortmund nach Wien. Tickets gibt es bereits ab 29,99. Damit sind zurzeit ab Dortmund 24 Reiseziele in zwölf Ländern mit Wizz Air buchbar. Weiterlesen

Flüge nach Rumänien mit Wizzair ab Mai 2018

Die ungarische Airline Wizz Air stockt das Flugangebot von Dortmund aus mit einer neuen Flugverbindung in die rumänische Kulturstadt Iasi weiter auf. Ab dem 1. Mai 2018 können Reisende dreimal wöchentlich, immer dienstags, donnerstags und samstags, mit dem Flugzeug vom Dortmund Airport in die im Nordosten des Landes gelegene Stadt nahe der rumänisch-moldawischen Grenze reisen. Weiterlesen

TAP Air Portugal: Ab Oktober mehr Flüge von und nach Deutschland

Mit dem Winterflugplan 2017/18, der vom 29. Oktober 2017 bis zum 31. März 2018 gilt, erhöht TAP Air Portugal die Zahl der Flüge von und nach Deutschland. Neu ist eine weitere tägliche Verbindung zwischen Düsseldorf und Lissabon, mit der Reisende den Anschluss an die Langstreckenflüge der Airline nach Nord- und Südamerika sowie Afrika erreichen können. Weiterlesen

Ryanair: Billigflieger streicht zahlreiche Flüge

Ryanair streicht in den kommenden Wochen voraussichtlich Tausende Flüge. Der Grund: Die Billig-Airline verfügt derzeit nicht über genügend einsatzbereite Flugkapitäne. Zwar mangelt es Ryanair nach eigenen Angaben nicht an Piloten, es gibt aber akute Schwierigkeiten mit der Planung des Jahresurlaubs der Flugzeugführer.

Ryanair hat nun eine Liste aller gestrichenen Flüge der kommenden Wochen auf seiner Webseite veröffentlicht. Darüber hinaus sollen sämtliche betroffenen Fluggäste per E-Mail über die Streichungen benachrichtigt werden. Was Fluggäste nun wissen sollten. Weiterlesen

Recht: Pauschale Bearbeitungsgebühr bei Flugstornierung unzulässig

Wer einen Flug bucht, kann diesen vor Reisebeginn jederzeit kündigen. Für jeden nicht angetretenen Flug darf der Kunde sämtliche Steuern und Flughafengebühren zurückverlangen. Das gilt sogar, wenn man den Flieger ganz einfach verpasst hat. Der Grund spielt keine Rolle! Weiterlesen

Billigflüge nach Atlanta

Atlanta – Südstaaten-Perle der USA

Die Metropole Atlanta ist die Hauptstadt und größte Stadt im Bundesstaat Georgia im Süden der USA. Viele bekannte Unternehmen in den USA haben ihren Sitz in Atlanta, unter anderem die Coca-Cola Company, das Logistikunternehmen UPS und die Fluggesellschaft Delta Air Lines. Wer sich für die wohl bekannteste Limonade der Welt interessiert, kann sich umfassend in der „World of Coca-Cola“ informieren.

Außerdem ist Atlanta der Geburtsort des Friedensnobelpreisträgers und Bürgerrechtlers Rev. Dr. Martin Luther King Jr.. In der Martin Luther King Jr. National Historic Site lernen Atlanta-Besucher alles Wichtige über den wohl berühmtesten Sohn der Stadt. Weitere sehenswerte Museen in Atlanta sind beispielsweise das High Museum of Art, das Fernbank Museum of Natural History oder das Atlanta History Center.

Ein architektonisches Highlight in Atlanta ist der Wolkenkratzer Bank of America Plaza. Ebenfalls sehenswert ist der Centennial Olympic Park, in dem sich interaktive Wasserspiele in Form der fünf olympischen Ringe befinden. Die 26. Olympischen Sommerspiele fanden 1996 in Atlanta statt. Weitere Grünflächen in der Stadt sind zum Beispiel der Piedmont Park und der Grant Park.

Naturinteressierte USA-Urlauber finden in der Umgebung von Atlanta außerdem den Stone Mountain, den weltgrößten freiliegenden Granitfelsen. Tierfreunde begeben sich in den Zoo Atlanta, der unter anderem bekannt ist für seine Pandas und Gorillas. Ebenfalls ein Highlight in Atlanta ist das Georgia Aquarium, das nicht nur eines der größten Aquarien der USA sondern auch eines der größten Aquarien der Welt ist. (Bild: Lars-Fischer/pixelio.de)

Billigflug nach Atlanta in den USA
finden:

SKYCHECK

Billigflüge nach Boston

Boston: Geschichte der USA hautnah erleben

Die Stadt Boston an der Ostküste der USA ist nicht nur die größte Stadt Neuenglands, sondern auch die Hauptstadt des Bundesstaates Massachusetts. Weltbekannt ist Boston nicht nur für die  Harvard University (Cambridge), die sich im Großraum von Boston befindet, sondern auch für das MIT, das Massachusetts Institute of Technology, eine der bekanntesten technischen Hochschulen der USA.

Das wohl berühmteste geschichtliche Ereignis in Boston war die so genannte Boston Tea Party, bei der 1773 als Indianer verkleidete Bürger von Boston auf im Hafen liegende Schiffe der britischen East India Trading Company stürmten und den dort gelagerten Tee ins Wasser warfen, um gegen die Kolonialpolitik der britischen Regierung zu demonstrieren. Weitere Proteste gegen die Britische Regierung führten schließlich zum Ausbruch des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges.

USA Urlauber, die in Boston auf den Spuren der Geschichte wandeln möchten, können dem „Freedom Trail“ („Pfad der Freiheit“) folgen, einer ca. vier Kilometer langen roten Pflasterspur, die zu sechzehn historischen Sehenswürdigkeiten, zum Beispiel zum Old State House, führt. Hier verkündete John Adams im Jahre 1776 vom Balkon aus die Unabhängigkeitserklärung.

Ein weiteres Highlight für USA-Besucher in Boston ist das Boston Athenæum, eine der ältesten Kultureinrichtungen in Massachusetts, in der man viele historische Dokumente und Fotografien anschauen kann. Ebenfalls interessant für Boston-Besucher ist das Museum of Science, das interaktive Ausstellungen und Experimente bietet.

Außerdem befindet sich hier auch das „Hayden Planetarium.” Darüber hinaus sind zum Beispiel das Museum of Fine Arts und das New England Aquarium sehenswert. (Bild: Jens-Goetzke/pixelio.de)

Billigflug nach Boston in den USA finden:

SKYCHECK

Billigflüge nach Chicago

Chicago – Heimat des USA-Gangsters Al Capone

Chicaco ist die drittgrößte Stadt der USA und wird oftmals „the windy City“ genannt. Chicago liegt am Michigansee und bietet USA-Reisenden zahlreiche sehenswerte Museen, zum Beispiel das Adler-Planetarium und Astronomiemuseum. Hier können sich Chicago-Besucher über den Weltraum und unser Planetensystem informieren oder eine Flugsimulation dank moderner Lasertechnologie erleben.

Ebenfalls einen Besuch wert in Chicago sind das Art Institute of Chicago, das Field Museum of Natural History und das Museum of Contemporary Art. Wer sich für die Musikstile Jazz, Blues und Soul begeistert, ist in Chicago ebenfalls an der richtigen Adresse. Louis Armstrong oder die Blues Brothers sind nur einige Musiker, für die Chicago bekannt ist.

Ebenfalls untrennbar mit der Metropole in den USA verbunden ist der legendäre Gangsterboss Al Capone, der während der so genannten Roaring Twenties während der Prohibition mit dem Verkauf von illegal hergestelltem Alkohol für Schlagzeilen sorgte. Noch heute können USA-Besucher in Chicago auf den Spuren des Mafiabosses wandeln und dessen Stammkneipe Green Mill besuchen, die heute als einer der wegweisenden Jazzclubs von Chicago gilt.

Außerdem kann Chicago als Geburtsort der Wolkenkratzer bezeichnet werden, denn hier wurde das erste Haus mit Stahlskelett errichtet, das zehnstöckige Home Insurance Building. Die Skyline von Chicago beeindruckt außerdem mit dem Willis Tower (vormals Sears Tower), einem der höchsten Gebäude der Welt. Ebenfalls bekannt sind der Trump International Hotel and Tower, das Aon Center und das John Hancock Center.

Billigflüge nach Chicago in den USA finden:

SKYCHECK