Beiträge

Billigflüge nach Dallas

Dallas – Die weltweit bekannte Metropole der USA

Die Stadt Dallas ist die drittgrößte Stadt im Bundesstaat Texas und die neuntgrößte Stadt in den USA und wird auch als „Big D“ oder „D-Town“ bezeichnet. In der Vergangenheit war Dallas auf Grund seiner Lage an vielen Eisenbahnlinien ein bedeutendes Zentrum für die Öl- und Baumwollindustrie der USA. Heutzutage gehören zum Bespiel Telekommunikation und Finanzdienstleistungen zu den wichtigsten Branchen in Dallas.

Weltweit bekannt wurde Dallas auch durch die gleichnamige Fernsehserie über die familiären Verwicklungen und Intrigen einer Öl-Magnaten-Familie. Kulturinteressierte USA-Urlauber begeben sich zum Beispiel in das Dallas Museum of Art, wo sie verschiedene Kollektionen, zum Beispiel über altertümliche amerikanische und mediterrane Kunst, asiatische Kunst und zeitgenössische Kunst, bewundern können. Im “Dallas Heritage Village at Old City Park” können USA-Urlauber das historische Leben in Nordtexas in der Zeit von 1840 bis 1910 hautnah miterleben.

Sehens- und hörenswert für Opernfans ist die Dallas Opera. Musicalfans schauen sich in Dallas eines der von Dallas Summer Musicals präsentierten Musicals an. USA-Urlaubern, die sich für Naturkunde begeistern, sei in Dallas das Museum of Nature & Science empfohlen, das zum Beispiel über Säugetiere, Vögel, Insekten und Steine bzw. Mineralien informiert. Dallas-Besucher können hier auch ein Planetarium und ein IMAX-Kino besuchen.

Ebenfalls interessant für USA-Urlauber in Dallas ist der Dallas Zoo und das Dallas Arboretum mit Botanischem Garten, in dem sich viele verschiedene Gärten mit zahlreichen Baum- und Pflanzenarten befinden.

Billigflüge nach Dallas in den USA finden:

SKYCHECK

Billigflüge nach Denver

Denver – Ehemalige Goldgräbermetropole der USA

Die Stadt Denver ist die Hauptstadt des Bundesstaates Colorado und eine der ehemaligen Goldgräbermetropolen der USA. Weil Denver genau eine Meile über dem Meeresspiegel liegt, wird die USA-Metropole auch „Mile High City“ genannt. Die entsprechende Markierung finden USA-Besucher in Denver an der 15. Stufe an der Westseite des Capitols.

Darüber hinaus lockt Denver mit einer ganzen Reihe weiterer Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel dem Children’s Museum of Denver und dem Colorado History Museum. Im Denver Art Museum , dem größtes Kunstmuseum zwischen Kansas und der Westküste, können USA-Urlauber indianische, präkolumbische, moderne und zeitgenössische Kunst bewundern.

Ebenfalls einen Besuch wert ist das Denver Museum of Nature & Science, das auch mit einem Planetarium und einem riesigen IMAX-Theater aufwartet. USA-Urlauber, die gerne ins Theater gehen, begeben sich in Denver in den Denver Performing Arts Complex (PLEX), in dem sich neun Theater mit über 10.000 Sitzplätzen befinden. Familien und Tierfans besuchen zum Beispiel den Denver Zoo oder das Downtown Aquarium.

Des Weiteren befindet sich in Denver auch eine US-Münzanstalt („United States Mint“), in der Touristen eine kostenlose Rundführung machen und erleben können, wie aus einem einfachen Metallstück eine Geldmünze hergestellt wird. Geschichtsinteressierten Besuchern sei der Four Mile Historic Park empfohlen, in dem historische Gebäude und Ausstellungsstücke aus der Pionierzeit zu sehen sind. Außerdem lohnt sich ein Besuch im Molly Brown House Museum, das der berühmten Überlebenden des Untergangs der Titanic, Molly Brown, gewidmet, ist.

Billigflug nach Denver in den USA finden:

SKYCHECK

Billigflüge nach Houston

Houston – Die „Space City“ der USA

Die Stadt Houston ist die größte Stadt im Bundesstaat Texas und die viertgrößte Stadt der USA. Neben dem Spitznamen „The Big H” wird Houston auch “Space City” genannt, denn Houston beherbergt das NASA-Kontrollzentrum Lyndon B. Johnson Space Center, von dem aus seit 1961 das bemannte Raumfahrtprogramm der USA koordiniert wird.

Berühmt ist der Satz „Houston, wir haben ein Problem“, den der Astronaut John L. Swigert an das Kontrollzentrum der NASA während der Raummission Apollo 13 meldete. Daneben ist Houston auch der Sitz der viertgrößten Airline der USA, Continental Airlines. Für kulturinteressierte USA-Urlauber ist zum Beispiel das Museum of Fine Arts ein Highlight. Weitere sehenswerte Museen in Houston sind zum Beispiel das Museum of Natural Science und das Childrens Museum.

Ebenfalls kulturell bedeutend sind das Schauspielhaus Alley Theatre, das Wortham Center (Heimstätte der Houston Grand Opera) und die Jones Hall, bei der es sich um die Konzerthalle des Houston Symphony Orchestra handelt. USA-Besucher, die in Houston ein Musical oder ein Konzert erleben möchten, begeben sich zum Hobby Center for the Performing Arts. Tatsächlich besitzt Houston eine bedeutende Szene der visuellen und darbietenden Kunst sowie eine hohe Konzentration an Theatersitzplätzen.

Weitere touristische Attraktionen und ein Drehpunkt für Bootsverleih finden USA-Besucher ca. 70 km südlich von Houston in der Inselstadt Galveston. Zu den berühmten Persönlichkeiten, die aus Houston stammen, gehören beispielsweise der Schauspieler Patrick Swayze und die Sängerin Beyoncé Knowles.

Billigflüge nach Houston in den USA finden:

SKYCHECK

Billigflüge nach Detroit

Detroit – Die „Motor City“ der USA

Detroit ist eine Großstadt im Bundestaat Michigan im Nordosten der USA und liegt zwischen dem Lake St. Clair und dem Eriesee. Detroit ist die elftgrößte Stadt der USA und das Zentrum der Automobilindustrie in den USA. Kein Wunder, dass Detroit auch „The Motor City“ genannt wird. Weitere Spitznamen sind „Motown”, „Hockeytown”, „Rock City” und „The D.”

Detroit ist musikalisch zum Beispiel für die Plattenfirma Motown, die vor allem durch ihre R&B-, Soul- und Pop-Musik Berühmtheit erlangte, bekannt. Andere berühmte Musik-Persönlichkeiten der USA, die aus Detroit stammen, sind Aretha Franklin, Diana Ross, Madonna, Eminem und Kid Rock.

Zu den bekannteren Bauwerken in Detroit gehören zum Beispiel der Comerica Tower at Detroit Center, das Fisher Building und das Detroit Institute of Arts. Im letzteren können USA-Urlauber zum Beispiel verschiedenste Kunstausstellungen besuchen.

Ebenfalls sehenswert für Detroit Besucher ist das Detroit Historical Museum, in dem man zum Beispiel die Straßen des alten Detroit im 19. und frühen 20. Jahrhundert bewundern kann. Ein anderes lohnenswertes Ziel für USA-Reisende in Detroit ist der Detroit Zoo, in dem sich auch ein 3-D / 4-D Kino befindet. Samstags machen USA-Urlauber einen Ausflug zum Eastern Market, dem historischen Verkaufsbezirk, wo speziell der Samstagsmarkt ein Erlebnis für sich ist.


Billigflug nach Detroit in den USA finden

SKYCHECK

Billigflüge nach Calgary

Calgary – Lebendige Geschichte von Kanada
Calgary ist die viertgrößte Stadt von Kanada und liegt im Süden der Provinz Alberta. Vielen ist sie als Stadt der Olympischen Winterspiele (1988) bekannt, doch neben Sport hat Calgary auch eine Menge Kultur und Natur zu bieten.

Calgary liegt quasi in der Prärie zwischen dem Bow und Elbow River. Die Stadt ist leicht hügelig und etwa 80 km entfernt erstrecken sich die Rocky Mountains.

Innerhalb von Calgary findet sich das Lougheed House. Es wurde erbaut und benannt nach dem Senator James Alexander Lougheed, der dort ab 1891 lebte. Sein Enkel wurde später Premierminister von Calgary.Heute gilt das Haus als eine der historischen Sehenswürdigkeiten von Calgary.

Außerdem hat die Stadt das „Heritage Park Historical Village“ zu bieten. Das ist Kanadas größter Park für lebendige Geschichte, der verspricht, das Leben im alten Westen hautnah zu erleben. Im authentischen Design erlebt man hier tatsächlich alte Spiele, alte Saloons, Wohnhäuser und Shows.

Die Besucher, die das moderne Zeitalter in Calgary interessiert, sollten sich den Calgary Tower ansehen und vor allem runter schauen. Der Fernsehturm von über 190 Metern hat eine begehbare Aussichtsplattform, von der ein Teil mit einem Glasboden ausgelegt ist. Definitiv nichts für Kanada-Reisende mit Höhenangst!

Einmal im Jahr haben Besucher von Calgary außerdem die Möglichkeit, die größte Rodeoshow der Welt zu erleben. Calgary Stampede heißt die Veranstaltung und findet jedes Jahr 10-Tage lang statt.

Billigflug nach Calgary in Kanada finden:

SKYCHECK

Billigflüge nach Montreal

Montreal – Kunst & Kultur von Kanada
Montreal in Kanada gilt als zweitgrößte französischsprachige Stadt der Welt. Im Ballungsgebiet leben etwa 3,7 Millionen Menschen. Das Stadtbild wird vom Mont Royal bestimmt. Der Berg liegt im Zentrum der Insel, die der Stadt ihren Namen gab.

Kulturell hat die Stadt einiges zu bieten. Hier finden sich verschiedene Orchester und Opern und auch das Montreal Museum of Fine Arts hat, als ältestes Kunstmuseum von Kanada, einiges zu bieten: Neben klassischer Kunst werden hier auch zeitgenössische Werke von amerikanischen und europäischen Künstlern gezeigt.

Auch verschiedene Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Film und Theater finden in Montreal regelmäßig statt. Außerdem hat der weit über die Grenzen von Kanada hinaus bekannte Cirque du Soleil hier in der 2nd Avenue seinen Hauptsitz. Er ist in Montreal mit seinen Preview Shows ansässig und beteiligt sich auch am Montreal International Jazz Festival.

Für Besucher von Montreal zunächst befremdlich ist meist die Untergrundstadt, auch wenn sie als bekannteste der Welt gilt. Das Tunnelnetzwerk erstreckt sich über mehr als 32 km.

Das berühmte Olympiastadion von 1976 findet sich am Parc Olympique. Einen ersten Ausblick darauf erhält man auch von der Nordostseite des Mont Royal, der insgesamt schöne Blicke auf die Skyline preisgibt.

Billigflug nach Montreal in Kanada finden:

SKYCHECK

Billigflüge nach Ottawa

Ottawa – Bundeshauptstadt von Kanada
Ottawa ist die Bundeshauptstadt von Kanada und liegt am gleichnamigen Fluss. Der Name bedeutet in der Sprache der Ureinwohner, Algonkin, schlichtweg „Händler“. Obwohl hier immer noch Hochtechnologieindustrie betrieben wird, lebt die Bevölkerung von Ottawa weniger vom Handel. Die meisten Arbeitsplätze der Stadt entstehen durch die ansässigen Bundesbehörden.

Damit ist das Regierungsviertel auch die Hauptsehenswürdigkeit der Stadt. Wie im Rest der Stadt finden sich hier kaum hohe Gebäude, ganz im Gegenteil, im Regierungsviertel von Ottawa setzt man auf Tradition: Es ist im Stil der britischen Neugotik entworfen und wirkt so den Bauten in London nachempfunden. Die Gebäude befinden sich auf dem Parliament Hill („Parlament-Hügel“). Hier findet sich auch der über 90 Meter hohe Peace Tower.

Vor allem das Zentrum der Stadt zeichnet sich durch im Schachbrettmuster angelegte Straßen aus. Östlich des Rideau-Kanals am Sussex Drive findet sich die Cathédrale Notre-Dame d’Ottawa. Die römisch-katholische Basilika wurde 1846 geweiht und besitzt einen prachtvollen Innenraum. Etwas entfernt grenzt die Nationalgalerie von Kanada an.

Billigflug nach Ottawa in Kanada finden:

SKYCHECK

Billigflüge nach Quebec

Quebec – Einzige Festung von Kanada
Quebec ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz in Kanada. Als einzige Stadt in Nordamerika besitzt Quebec noch alte Festungsanlagen, die intakt sind und seit 1985 als Weltkulturerbe gelten.

Für Touristen gilt das Château Frontenac, ein Luxushotel, als Wahrzeichen von Quebec und steht direkt im Zentrum. Ursprünglich wurde das Gebäude von der Canadian Pacific Railway erbaut.

Ein zweiter Anziehungspunkt ist ein Festival, das als gößter Winterkarneval der Welt alljährlich Reisende anzieht: der Carnaval de Québec. Über fast drei Wochen werden Eisskulpturen gebaut, Nachtparaden veranstaltet, Schneebäder genommen und Konzerte gegeben.

Billigflug nach Quebec in Kanada finden:

SKYCHECK

Billigflüge nach Toronto

Toronto – Größte Stadt von Kanada

Toronto ist die größte Stadt von Kanada und gilt als Wirtschaftszentrum des Landes. Die Architekturentstehung der Stadt setzte Mitte des 19. Jahrhunderts ein und hier gibt es viele hohe Bauwerke zu bestaunen.

In Toronto sind die Straßen schachbrettförmig angelegt. Die wichtigste Einkaufs- und unterhaltungsstraße ist die Yonge Street, die mit 1800 km als längste Straße Nordamerikas gilt.

Während die Gebiete darum meist kleine Häuser vorzuweisen haben, bestimmen vor allem hohe Gebäude den Stadtkern. In Downtown gibt es über 100 Wolkenkratzer mit mindestens 100 Metern Höhe. Der höchste Wolkenkratzer von Toronto ist der  First Canadian Place an der Ecke King Street und Bay Street, der eine Höhe von 298 Metern vorweisen kann.

Höchstes freistehendes Bauwerk des gesamten amerikanischen Kontinentes ist der Canadian National Tower (kurz: CN Tower) von Toronto. Der Fernsehturm ist 553 Meter hoch.

Billigflug nach Toronto in Kanada finden:

SKYCHECK

Billigflüge nach Vancouver

Vancouver – Filmmetropole von Kanada
Vancouver liegt an der Westküste von Kanada. Neben den Film-Metropolen New York und L.A. gilt Vancouver als größte Filmstadt von Nordamerika. So erwarten Kanada-Reisende in Vancouver viel Kultur und Kunst.

Vancouver ist eine junge Stadt und wird somit von modernen Gebäuden geprägt. Die Vancouver Public Library erinnert an das Kolosseum und der Canada Place, der ursprünglich für die Weltausstellung 1986 erbaut wurde, wirkt wie ein großes Zelt.

Das höchste Gebäude von Vancouver ist das Living Shangri-La mit einer Höhe von 201 Metern. Ob noch höhere Gebäude errichtet werden, ist fraglich, denn im Stadtzentrum gilt: Der Ausblick auf die North Shore Mountains muss erhalten bleiben.

Die Vancouver Art Gallery stellt in einem alten Gerichtsgebäude rund 8.000 Kunstwerke aus. Hier finden sich aber auch viele weitere Museen rund um Schifffahrt, Anthropologie, Geschichte und Wissenschaft.

Darüber hinaus bietet die Stadt eine Vielzahl von Theatern, aber auch Freiluftvorstellungen sind jährlich im Sommer zu bestaunen. Vancouver ist aber auch musikalisch auf dem Laufenden. Nicht nur wegen Musikgrößen wie Bryan Adams, Nickelback oder Michael Bublé, deren Karrieren hier begründet wurden. Vancouver veranstaltet jährlich verschiedene Musikfestivals an einem der zahlreichen großen Veranstaltungsorte.

Billigflug nach Vancouver in Kanada finden:

SKYCHECK