WestJet ermöglicht Web Check-In bei internationalen Flügen

Seit dem 18. September haben Passagiere bei WestJet die Möglichkeit, den Check-In für internationale Flüge über das Internet vorzunehmen. Der Service, der für Inlandsflüge bereits seit April 2004 möglich war, erlaubt es Reisenden den Check-In online von 24 Stunden bis zu einer Stunde vor dem Start vorzunehmen.

WestJet, eine von Kanadas größten Billigflieger Airlines, bietet Reisenden jetzt 4 Arten des Check-Ins, darunter auch der Check-In per Mobiltelefon. Für Inlandsflüge hat WestJet zudem einen elektronischen Boarding Pass.

Laut Dale Tinevez, WestJets Vizepräsidenten für Flughäfen, wäre WestJet sehr darauf bedacht, jede Station der Reise für die Fluggäste so angenehm wie möglich zu gestalten. Ein Großteil der Reisenden bevorzuge eine eigene Möglichkeit des Check-Ins, so Tinevez.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar