Ukraine Airlines mit Partner-Special

Ukraine International Airlines ist seit dem 25. November 1992 im regionalen wie im internationalen Flugbetrieb erfolgreich und startet anlässlich des fünfzehnjährigen Jubiläums einige Sonderaktionen.

Jubiläumsspecial: Partner reisen für 15 Euro
Ab sofort ist bei der Ukraine International Airlines ein Partner-Special für 15 Euro zzgl. Steuern und Gebühren buchbar: Das Angebot gilt auf den Strecken Frankfurt-Kiew-Frankfurt, Berlin/Tegel-Kiew-Berlin/Tegel und Frankfurt-Lvov-Frankfurt. Dabei kauft die erste Person ein Return-Ticket ab 299 Euro zzgl. Steuern und Gebühren. Die Begleitperson zahlt auf den gleichen Flügen dagegen nur 15 Euro zzgl. Steuern und Gebühren. Das Partner-Special ist auch auf die Business Class-Tarife der Airline anwendbar. Der Reiseantritt muss im Zeitraum vom 1. November bis 15. Dezember 2007 liegen. Die Stornierung und Umbuchung ist nur für beide Tickets identisch möglich. Letztmöglicher Buchungstag ist der 30. November 2007.

Bonusprogramm: Extrameilen zum Geburtstag
Ukraine International Airlines honoriert Fluggäste, die dem Panorama Club angehören, in ihrem Geburtstagsmonat mit Extra-Meilen. Für Flüge bis zum 30. November bekommen Reisende in der Economy Class 25 Prozent zusätzliche Meilen, Reisende in der Business Class 50 Prozent zusätzliche Meilen gutgeschrieben. Diese Sonderaktion läuft unabhängig vom Partner-Special; beide Angebote können aber gemeinsam in Anspruch genommen werden.

Über Ukraine International Airlines
Ukraine International Airlines wird 1992 als geschlossene Aktiengesellschaft gegründet. Zu den Hauptaktionären zählen der State Property Fund und die Austrian Airlines. Noch im Gründungsjahr nimmt der Carrier mit Hauptsitz in Kiew den Flugbetrieb nach Westeuropa auf. Heute bedient Ukraine International Airlines 22 Destinationen in der Ukraine, Europa und dem Mittleren Osten. In Deutschland startet die Airline ab Frankfurt am Main und Berlin Tegel. Insgesamt 16 mal pro Woche bestehen ab dort Verbindungen in die ukrainischen Städte Kiew, Lvov und Simferopol. Die Flotte besteht aus 15 Flugzeugen vom Typ Boeing 737-300, 737-400 und 737-500.

Weitere Informationen gibt es unter www.flyUIA.de.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar