Ryanair sammelt Handynummern und schickt Info-SMS bei Flugverspätungen

Der irische Billigflieger Ryanair hat eine neue Serviceleistung angekündigt. Bei Flugverspätungen von über 90 Minuten, bekommt der Passagier der Fluggesellschaft eine kostenfreie SMS mit Informationen über die voraussichtliche Dauer der Verspätung sowie Hinweise auf die neue Abflugzeit.

Der neue Passagierservice wurde in Kooperation mit dem irischen Kommunikationsanbieter Sentient entwickelt. Besonders hilfreich und wichtig wird der Informationsdienst beispielsweise bei schlechten Wetterbedingungen, Streiks oder Schließungen von Flughäfen.

Stephen McNamara, Ryanairs Head of Communication, dazu: “Passagiere, die ab sofort ihre Handynummer  angeben, werden in Echtzeit über die eher selten auftretenden Flugverspätungen von mehr als 90 Minuten informiert.“ Die Low-Cost-Airline im Internet: www.ryanair.com

Billigflüge weltweit findet der Flug-Preisvergleich auf discountflieger.de – Hier Preise vergleichen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar